Logopädin Ilka Krenn
Berufsbild: Was macht eine Logopädin / ein Logopäde eigentlich?


Die Logopädin/der Logopäde arbeitet eigenverantwortlich in Diagnostik und Therapie, aber auch in der Prävention, der Beratung und Untersuchung  von menschlichen Sprachstörungen und Behinderungen. Sie/er behandelt also Störungen des Sprachverständnisses, des Sprechens, der Sprache, der Atmung und der Stimme, der Mundfunktion, des Hörvermögens und der Wahrnehmung bei Kindern und Erwachsenen.