Logopädin Ilka Krenn
Berufsbild: Was macht eine Logopädin / ein Logopäde eigentlich?


Die Logopädin/der Logopäde arbeitet eigenverantwortlich in Diagnostik und Therapie, aber auch in der Prävention, der Beratung und Untersuchung  von menschlichen Sprachstörungen und Behinderungen. Sie/er behandelt also Störungen des Sprachverständnisses, des Sprechens, der Sprache, der Atmung und der Stimme, der Mundfunktion, des Hörvermögens und der Wahrnehmung bei Kindern und Erwachsenen.

DA ICH BALD IN PENSION GEHE, NEHME ICH KEINE NEUEN PATIENTEN MEHR AN!